WEEKLY JAZZ AT THE MARSOEL BAR

PROGRAMM Herbst 2017

 

 

Do. 21. Dezember 2017 «Nyna sings»

 

Nyna Dubois - die Bündner Soul-Stimme mit dem auffälligen "Y" im Namen - ist zurück. Die ausgebildete Jazzsängerin, bekannt durch ihr Zusammenarbeit mit unzähligen Künstlern, hat ihre Zelte seit geraumer Zeit lange in Bern aufgeschlagen, wo Sie mit ihrer Familie lebt.

 

Nun kehrt Nyna zurück ins Marsoel! Gemeinsam mit Andi Schnoz (Guitar), Marc Jenny (Double-Bass) und Rolf Caflisch (Drums), interpretiert die Churer Sängerin Songs von bekannten Grössen wie Ella Fitzgerald, Norah Jones, Antonio Carlos Jobim u.v.m.



«WEEKLY Jazz at the Marsoel Bar» ist ein Zusammenschluss von über 75 professionellen Kulturschaffenden aus dem Kanton Graubünden, der Schweiz sowie dem angrenzenden Ausland. Ziel ist es, die verschiedenen Jazz-Stilrichtungen und jazzverwandten Stile einem möglichst breitem Publikum zugänglich zu machen, sowie die Musikszene zu festigen und den nationalen Austausch zu fördern. Seit 2008 wurden 300 Konzerte durchgeführt.

 

Der Eintritt ist frei! Die Konzerte finden jeweils am Donnerstag ab 20.30 Uhr in der Marsoel Bar in Chur statt.  

 

Als Passivmitglieder, Gönner oder Paten können die Zuschauer «WEEKLY Jazz» auf freiwilliger Basis unterstützen.