Podcast

Jazz & Wissenschaft – Wolfram Knauer ist Leiter des Jazzinstituts in Darmstadt. Dieses beherbergt das europaweit grösste öffentlich zugängliche Jazzarchiv. Daneben lehrte er an mehreren deutschen Hochschulen und Universitäten, ist Mitglied im internationalen Beratergremium des Center for Black Music Research und im Herausgebergremium der University of Michigan Press. Knauer berät das amerikanische New Grove Dictionary of Jazz für den Bereich des europäischen Jazz, sitzt im Musikbeirat des Goethe-Instituts und ist Autor wissenschaftlicher Beiträge in Büchern und Fachzeitschriften. 

 

Das Gespräch mit Wolfram Knauer, dem Leiter des Jazzinstituts in Darmstadt, wurde am 6. Juni 2019 in der Marsoel Bar Chur aufgezeichnet. Als eines von vier Palaver-Gesprächen über die Arbeitsfelder Jazz und Wissenschaft, Veranstalter, Medien oder Bildung.

 

(Aufgrund eines kleine Missgeschicks, fehlen die letzten 4 Minuten des Gesprächs)


Jazz & Bühne – Carine Zuber ist seit Mai 2013 Co-Direktorin des Moods. Sie war Programmleiterin vom Cully Jazz Festivals und ist Mitgründerin und Mitverantwortliche der sechs ersten Ausgaben des Cosmo Jazz Festivals in Chamonix sowie Präsidentin des Vereins Suisse Diagonales Jazz. Sie war Projektleiterin bei der Expo.02, Verwaltungsdirektorin am Theater Biel-Solothurn und Leiterin der Geschäftsstelle Kulturelle Kommissionen des Kanton Berns. Ausserdem war sie Mitglied des Stiftungsrates Pro Helvetia als Präsidentin der Expertengruppe Musik.

 

Das Gespräch mit Carine Zuber, Co-Direktorin des Moods wurde am 13. Juni 2019 in der Marsoel Bar Chur aufgezeichnet. Als eines von vier Palaver-Gesprächen über die Arbeitsfelder Jazz und Wissenschaft, Veranstalter, Medien oder Bildung.


 

Peewee Windmüller - Jazz & Medien besuchte die Kunstgewerbeschule und machte eine Lehre als Fotograf. Nach seiner Zeit als Modefotograf namhafter Magazine und internationalen Marken begann er 1997 als Creative Director bei Magazin JAZZ. So kam er auch zur Jazzfotografie und schoss unter anderem Coverbilder für Marcus Miller oder B.B. King. Seit 2000 leitet er zusammen mit seiner Frau das Magazin mit dem neuen Namen JAZZ’N’MORE.

 

Das Gespräch mit Peewee Windmüller wurde am 20. Juni 2019 in der Marsoel Bar Chur aufgezeichnet. Als eines von vier Palaver-Gesprächen über die Arbeitsfelder Jazz und Wissenschaft, Veranstalter, Medien oder Bildung.