Langer Samstag 2018

Vom Proberaum bis ins Radio und auf die Bühne

Wenn bei der Arbeit, im Auto oder beim Zahnarzt ein Lied im Radio erklingt, dann hat es oft einen langen Weg hinter sich. Gemeinsam wollen wir am Langen Samstag diesen Weg praktisch und im Gespräch begehen. Wir komponieren ein Lied und erfahren wie es aufgenommen und produziert wird. Wir finden heraus, woher das Geld für die Arbeit hinter dem Lied stammt und wie es am Schluss ins Radio kommt. Den Blick hinter die Kulisse des Musikgeschäfts ermöglichen erfahrene Künstler, Produzenten und Beteiligte aus den unterschiedlichen Bereichen. Abgerundet wird der Lange Samstag 2018 mit einer Live Sendung des Radio Rumantsch aus der Marsoel Bar sowie einem Konzert und dem neusten Top Pop Rumantsch der beiden Musikerinnen Sidonia Caviezel und Nina Mayer. 


12.00, 13.00 Uhr rauchfrei

Ein Lied entsteht

Der Komponist Cyrill Camenzind und seine Musiker zeigen die Entstehung eines Popsongs. Und das Publikum darf Vorschläge einbringen. Ob es ein Hit wird? Das erfahren Sie live vor Ort.

Moderation: Christian Müller

14.00 Uhr rauchfrei

Achtung, Aufnahme!

Die beiden Produzenten Cyrill Camenzind und Manfred Zazzi erzählen von der Arbeit im Tonstudio und vielleicht entlocken wir ihnen die eine oder andere Anekdote aus dem verborgenen Studioalltag.

Moderation: Christian Müller

15.00 Uhr rauchfrei

Der Deal

Viele Musikerinnen und Musiker träumen davon: vom Plattenvertrag. Doch was verbirgt sich tatsächlich hinter diesem Wunsch nach Ruhm und Erfolg? Manfred Zazzi betreut das Label R-Tunes und beleuchtet die Mythen, aber auch die Chancen eines Plattenvertrags – und wie man ihn bekommt.

Moderation: Christian Müller

16.00 Uhr rauchfrei

Die Spur des Geldes

Eine Musikproduktion kostet Geld. Musikerinnen und Musiker müssen hart für jeden noch so kleinen Beitrag kämpfen und können nicht einfach die hohle Hand machen. Zusammen mit Tom Hellat von der Fachstelle Kultur im Kanton Zürich folgen wir der Spur des Geldes.

Moderation: Christian Müller

17.00 Uhr rauchfrei 

Holderadio!

Damit ein Song im Radio gespielt wird, muss er nicht nur gut klingen. Welche Bedingungen zudem erfüllt sein müssen und was die Begriffe Airplay, Rotation, ISRC bedetuten, erläutert Flavio Tuor, Leiter der Musikredaktion bei RTR Radiotelevisiun Svizra Rumantscha.

Moderation: Christian Müller

20.00 bis 21.00 Uhr Smokers Lounge!

Radio Rumantsch live aus der Marsoel Bar

RTR Radiotelevisiun Svizra Rumantscha e Weekly Jazz emettan live da la bar dal Marsoel. Unter anderem mit den Musikerinnen Sidonia Caviezel und Nina Mayer, die exklusiv den 46. Top Pop Rumantsch präsentieren.

22.00 Uhr Smokers Lounge!

Das Konzert

Gemeinsam mit Andi Schnoz, Lucas Schwarz und Rolf Caflisch präsentieren die beiden Musikerinnen Sidonia Caviezel und Nina Mayer Kompositionen, die sich im Spannungsfeld zwischen Volksmusik, Pop und Jazz bewegen.


MEDIENPARTNER