10 Jahre WEEKLy jazz

Zu diesem Anlass gehen Andi Schnoz mit Schnoz's Darkbeat, Claudio Bergamin mit Tribute to Clifford Brown & Max Roach und Marc Jenny mit MJ & the holy breath auf eine kleine Tour durch die Schweiz. Weitere Infos zu den Formationen, Spielorten und Hintergründen gibt's hier


Der Oktober 2018 bei weekly jazz

Do. 25. okt.

10 Jahre WEEKLY Jazz presents: 

Schnoz's Darkbeat 

 

Marie Malou (Vocals & Electronics) Nonal Quinn (Trumpet) Benjamin Engel (Tenorsax) Martina Berther (E-Bass) Fred Bürki (Drums) Andi Schnoz (E-Guitar & Composition)

 

Schnoz's Darkbeat verbindet sphärische Klangteppiche mit groovigen und druckvoll pulsierenden Sounds. Durch die Verschmelzung der unterschiedlichen Klänge und Stimmen eröffnen sich neue Texturen. 

 

Der Zuhörer fühlt sich im Sound eingebettet. Statt eines kontemplativen Konzertbesuches taucht er in neue Wellen und Welten ein. 

 

Eintritt frei!

Konzertbeginn: 20.30 Uhr

Location: Marsoel die Bar, Süsswinkelgasse 25, 7000 Chur



do. 25. okt.

10 Jahre WEEKLY Jazz presents: 

Tribute to Clifford Brown & Max Roach

 

Das Quintett um den Basler Trompeter Claudio Bergamin widmet sich der Musik von Clifford Brown und Max Roach. Einige der Kompositionen werden wie auf den Original Aufnahmen umgesetzt, wiederum andere Brown Kompositionen oder von Brown/Roach gespielten Standards neu interpretiert. Das Repertoire erhält durch die neuen Arrangements ein der heutigen Zeit entsprechendes Gewand, ohne die stilistischen Eigenschaften des Hard-Bop zu vernachlässigen.

 

Claudio Bergamin (Trumpet & Flugelhorn) Jürgen Hagenlocher (Tenor Saxophone) Oliver Friedli (Piano) Michael Chylewski (Double-Bass) Rolf Caflisch (Drums)

 

Eintritt: CHF 14.00 / CHF 8.00

Öffnungszeiten: 19.45 bis 23.30 Uhr

Konzertbeginn: 20.30 Uhr

Reservationen: Online www.birdseye.ch

Location: the bird's eye jazz club, Kohlenberg 20, 4051 Basel



UNTERSTÜTZE WEEKLY JAZZ


Die WEEKLY Jazz Formate

AT THE MARSOEL BAR

IN CONCERT

WORKSHOP

zu gast



MEDIENPARTNER